Montag, 21. Januar 2013

Perfektion...



PERFEKTION
Siehst du die Schatten,
hinter dem gepieltem Lachen?
anstrengend versteckt,
doch scheinbar  perfekt.

Hinter Tradition versteckt,
doch nicht weit weg,
verzweifelte Tränen die sich nach Liebe sehnen.

Die Augen des Mädchens strahlten nicht,
sie waren stumpf und ohne Licht,
die Hoffnung hatte längst verloren,
Verzweiflung war in ihr geboren.

Doch niemand sah,
doch niemand hörte,
die stillen Schreie,
während das Mädchen immer schwächer wurde.

Traumatisiert durch die Realität,
verloren für die ganze Welt,
ein Mädchen dass zusammen fällt,
weil sie nichts mehr hält.





Dienstag, 15. Januar 2013

Myy Winterwonderland



Seit Sonntag mutiert meine Umgebung zu einer Eislandschaft:)
Ein paar Bilder vom heutigem Schneespaziergang



OMG sie kann zwinkern;)



Es schneit...


und schneit..


und schneit..:)

Und.. schneit es bei euch auch??*__*
iiich liiebee Schnee <3

Mittwoch, 9. Januar 2013

Buchvorstellung:)


Sooo:) einen wundervollen Tag euch allen! Würde euch gerne ein gaaaaanz tolles Buch vorstellen;)

Wie ich zum besten Schlagzeuger der Welt wurde- und warum von Jordan Sonnenblick

 
      (Bild von Amazon.de)
In der Kurzbeschreibung steht:

Also, eigentlich schien mir mein Leben immer ganz normal. Zumindest bis zum 7. Oktober. Ich bin ein rappeldürrer Spinner namens Steven, am Schlagzeug habe ich die lockersten Handgelenke der Schule, das schönste Mädchen der Klasse beachtet mich nicht und ich muss mich mit meinem nervigen kleinen Bruder Jeff herumschlagen. Aber wie gesagt, dann kam der 7. Oktober, der Tag, als Jeff plötzlich ins Krankenhaus kam; nichts war mehr wie vorher und meine ganze Familie wurde aus ihrer Umlaufbahn getragen ... Trotzdem, mein großes Schlagzeugsolo auf dem Schulkonzert lass ich mir doch dadurch nicht verderben! Wofür habe ich schließlich ein Jahr lang geübt?!

Im zusätzlichen Klappentext steht eine Liste:

Okay, hier ein kleiner Zustandsbericht für Ende Januar:
1.Meine Familie versinkt in Armut.
2.Mein Bruder hat kein Immunsystem.
3.Meine Mutter hat keinen Job.
4.Mein Vater arbeitet ungefähr 90 Stunden die Woche
   und scheint kurz vorm Durchdrehen zu sein.
5.Das schärfste Mädchen der achten Klasse kommt zu mir nach Hause,
  um mir beim Lernen zu helfen und ich jage sie achtkantig vom Grundstück.
6.Ich werde meine Matheprüfungen definitiv verhauen.

Die Presse sagt dazu:

"Ein ernstes, mit so viel Humor, Einfühlsamkeit und Charme geschriebenes Buch, dass man beim Lesen - fast - gar nicht merkt, wie einem das Herz bricht." (Neue Ruhr Zeitung) 
"Zweifelsohne eines der besten Bücher, wenn nocht sogars das beste Buch, das ich je gelesen habe." (Ann-Katrin auf LizzyNet)
"Ein tolles, Mut machendes Buch!" (Aachener Nachrichten)
"Ein überaus gelungenes Debüt." (Eselsohr)
„Ein kühnes Buch […] Sonnenblick versprüht einen solchen Charme und Humor, dass man gar nicht merkt, wie er einem das Herz bricht.“ (Frank McCourt, Autor)
"Bravourös fängt er die Balance zwischen tieftraurigem und leichtem, herzerwärmendem Tonfall ein." (HFK)

Mein Fazit:

Ein wundervolles Buch das erzählt wie Krebs innerhalb der Familie ein ganzes Leben verändern kann. In diesem Fall ist das Jeff der kleine Bruder der Hauptperson Steven.
Eines meiner Lieblingsbücher!!!

Dienstag, 8. Januar 2013

Maskottchen, Bilder etc.


Heey ihr hübschen:)
kürzlich habe ich mit Freundinnen einen Perlenkurs besucht. Der Laden in dem wir das gemacht haben war total knuffig eingerichtet weshalb ich ein paar Fotos geschossen habe.


Das rote Vögelchen war meine Vorlage und das rosane hab ich selbst gemacht:)
habe beschlossen dass das was ich gemacht habe ein Maskottchen für diesen Blog wird
wenn ihr Ideen für den Namen habt.. KOMMIS sind erwünscht;)


Ohh wie niedlich <3


soo viel konnte mich kaum entscheiden:)


Micky Maus, Donald Duck und Co.
Was man aus Perlen alles machen kann...


*-* vieleee Farben


OMG hätte nich gedacht das da sooo mega viel Auswahl ist..


Okey ich gebs zu die Zwerge sind evt. ein bisschen kitschig..:)


Donnerstag, 3. Januar 2013